Neuigkeiten aus dem studio77

24. April 2018

mein metropa-Plakat wurde zum German Design Award 2019 in Frankfurt nominiert! Bin stolz.

Halte euch auf dem Laufenden.

16. März – Label77 on Bandcamp

Das studio77 ist stolz, sein Schwesterunternehmen Label77 auf Bandcamp zu sehen:

www.bandcamp.com/label77
 

13. März – Label77 nimmt seinen Dienst auf

Der erste Merch-Stand des Label77 beim Konzert unseres Acts WALTER live in der bar-local in Wien.

Label77-Merchstand

3.- 4. März 2017 – Aufnahmesession mit Gentz

Hat großen Spaß gemacht! Bald ist die EP draußen!

4. - 12. April 2016

Aufnahmen zum Debutalbum der Band WALTER.
Im Mittelpunkt des Albums steht – so viel sei verraten – eine sehr illustre Auswahl an Tieren aus dem Zoo.
Phänomenale Texte, eingängige Musik mit Hang zur Hymne, tolle Arbeitsatmosphäre.

Walter ZOO

28. Juli 2015

Zu dieser Stunde, vor der Haustür des studio77, wird mit einem Aufgebot von 1700 Polizisten, Wasserwerfern, Hubschraubern etc. die Pizzeria Anarchia und das dazugehörige Mietwohnhaus geräumt. Erstürmt, wäre wohl der bessere Ausdruck.

Dazu muss man wissen: die Punks, die darin wohnen, sind vom Vermieter eingeladen worden, dort zu wohnen, weil er sich damit erhofft hat, die verbliebenen Altmieter rauszuekeln. Mit etlichen Schikanen (Wasser und Gas abdrehen, Kanal verstopfen, Haustür demolieren, etc.) hat er versucht, diese wieder herauszubekommen, doch vergeblich. Im Gegenteil, er erreichte damit nur die Solidarisierung der Altbewohner mit den Punks. Daher beschritt er den Gerichtsweg - und bekam Recht.

Es spielen sich derweil kriegsähnliche Szenarien ab. So unverhältnismäßig ist das Polizeiaufgebot, dass man sich fragen muss, welche politische Linie dahintersteckt.

Das studio77 protestiert an dieser Stelle vehement gegen diese Aktion. Möge dem Vermieter und den Veranwortlichen für dieses Vorgehen ein angemessenes Schicksal zuteil werden.

(das zugehörige entfernte Foto wurde übrigens von Copyright-Sheriffs der APA beanstandet, eine Rechnung über 210€ landete in meinem Briefkasten, mit Androhung einer Unterlassungsklage… zum Glück kenne ich jemanden dort, der die Sache anders bereinigen konnte.)

20. Juni, Universität für Angewandte Kunst, Wien:

"ned med våbnene!"Impro-Vertonung des dän. Stummfilms "die Waffen nieder!" ("ned med våbnene!") von Holger-Madsen zusammen mit Robert Maiß.
Wir kannten den Film nicht, und trotzdem ist es uns gelungen, ihm zur Begeisterung des Publikums eine Musikspur zu verleihen. (leider wurde es nicht aufgezeichnet…)

Burgtor-cr

22. Mai

 

Die Präsentation des "unbekannten Soldaten" im Ersten.

– Einige Impressionen


28. Februar 2014

Heute Abgabe des Aufnahme-Masters des Hörbuchs beim Verlag. Überglücklich, endlich!
Die Musik ist richtig großes Kino geworden, es fügte sich eins ins andere. Danke an Robert und Lukas (s.u.) für ihre genialen Impros und Ideen. Melodien für Millionen, kann ich da nur sagen.

der unbekannte Soldat
Zum Andenken an Bertha von Suttner

Erscheinungstermin: 18. März
Zu kaufen u.a. bei amazon (aber lieber im analog-Buchhandel!!!)

duS_Master

17. Februar

yippie, die letzte Aufnahmesession für das Hörbuch "der unbekannte Soldat" (ET: März 2014) heute im studio77

mit

Lukas Lauermann – Cello

Robert Maiß – Posaune

und mir. Bald zu hören im mono-verlag.at!


Danke an Chris & Philipp!

altogether
maissi

Robert Maiß, Posaune

lukas und ich
lukas

Lukas Lauermann, Cello

maissi und lukas

Lukas Lauermann und Robert Maiss bei den Aufnahmen

ich
maissi und ich

10. Februar 2014

studio77 ist nun auch via facebook zu erreichen!


Schreibt und liket, postet und prostet,

es lebe die neue Kommunikation.

 --> www.facebook.com/studio77wien

2. Januar 2014

Neue Edition im Syphilis Verlag:
Cartoons!

Cartoon Europarat

11. September 2013

Die Seite geht im Beta-Betrieb online und wird einer exklusiven Gruppe im Testlauf vorgeführt. Jippie!